Logo der Universität Wien

Universitätsbibliothek

Sommer 2017: Neues Bibliothekssystem für UB Wien / Renovierung Großer Lesesaal - alle Informationen

 

 

WERKSCHAU von Studierenden der Sozialwissenschaften

14. und 15. Oktober 2017, Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Öffnungszeiten Sa 10-22 Uhr, So 10-17 Uhr

Die Werkschau von Studierenden der Sozialwissenschaften ergründet die politischen Dimensionen des wissenschaftlichen Arbeitens und Publizierens. Die Ausstellung holt Forschungsmaterialen studentischer Projekte aus der Versenkung und schafft Raum über Inspirationen und Interessen zu reden.

Call for Contributions:

Macht eure Forschung sichtbar!

Ob Fotos, Videos, Audiomitschnitte, Objekte oder Texte – schick uns deine Forschungsmaterialien! Ganz egal ob du dein Projekt schon abgeschlossen hast oder dich noch mittendrin befindest, wir interessieren uns für jedes Thema – Hauptsache qualitativ erforscht!

Hast du Lust zu deinem Forschungsprojekt vorzutragen oder Inspirationen künstlerisch, experimentell oder wissenschaftlich darzustellen? Wir suchen diskursive Beiträge!

Make your research visible!

We are searching for photos, videos, audios, objects and seminar papers – send us your research material! It doesn’t matter which topic you have been searching on, if you have already finished your project or if you are still in the middle of your research. The main point is that it is qualitative research material!

Would you like to present your research project or to perform you inspirations artistically, experimentally or scientifically? We are searching for your discursive interventions!

Deadline: 31.7.2017

For more information sichtbarmachen.wordpress.com

Contributions and Questions: sichtbarmachen@outlook.de

Information zum auslaufenden Doktorat "alt"

Das Doktorat "alt" läuft mit 30. November 2017 endgültig aus. Wenn Sie einen Abschluss im Doktorat "alt" anstreben, dann sind folgende Fristen unbedingt einzuhalten:

• Sollte das Thema sowie die/der BetreuerIn noch nicht gemeldet worden sein, so hat dies unverzüglich zu erfolgen.

[Link zum Formular]

[Link zum Formular - Exposé]

• Bis spätestens 31. Mai 2017 muss Ihre Dissertation elektronisch eingereicht werden und spätestens eine Woche später die gedruckten Exemplare, damit alle formalen Angelegenheiten, wie Plagiatsprüfung, Begutachtung (max. 4 Monate) sowie die Koordination Ihres Termins für die Defensio/Rigorosum zeitgerecht abgewickelt werden können. [Link zu den Formularen Doktoratsstudium Sozialwissenschaften]

Um Sie bestmöglich unterstützen zu können, haben wir Ende Dezember 2016 eine Aussendung an alle Studierenden im Doktorat "alt" vorgenommen. Sollten Sie diese nicht erhalten haben, ersuchen wir Sie um Ihre Unterstützung und um ehestmögliche Beantwortung folgender Fragen per E-Mail an Roman Pfefferle

• Studienkennzahl und Matrikelnummer
• Ist das Thema der Arbeit (bitte anführen) angemeldet und wer ist Ihr/e BetreuerIn?
• Wie ist der momentane Status Ihrer Arbeit?
• Vorlage eines Zeitplans zum Abschluss Ihres Doktoratsstudiums

Bis 31. November 2017 muss das gesamte Studium, das heißt

• Absolvierung aller Lehrveranstaltungen gemäß Studienplan,
• inklusive Beurteilung der Dissertation und
• Defensio/Rigorosum abgeschlossen.
• Sollten Auflagen im Zuge der Zulassung erteilt worden sein, so ist auch die Absolvierung dieser Auflagen innerhalb dieser Frist erforderlich.

Ausnahmen von dieser Regelung sind definitiv nicht möglich.

Wird das Studium nicht zum Abschluss gebracht, haben Sie bis längstens 30. November 2017 die Möglichkeit, sich freiwillig dem Nachfolgecurriculum zu unterstellen.

Ab 01. Dezember 2017 können Sie jederzeit eine Zulassung zum Doktoratsstudium "neu" beantragen. Es erfolgt keine automatische Überstellung in das neue Doktoratsstudium.

 

 

Student Forum Maastricht

Do you want to gain practical experience in policymaking? Apply now for the SFM Conference in Brussels!
 
SFM is an annual student conference in Brussels, which offers you the unique opportunity to draft a recommendation paper for the European Commission under guidance of experts! You can apply until February 12th for one of the working groups:
1. Modern Healthcare in Europe
2. Trafficking in Human Beings
3. Youth Participation in the EU
4. Sustainable Metropoles
 
Do not miss your chance, shape EU politics and take part in SFM at the UM Campus Brussels between 19-23 April 2017!
 
Application instructions
Topics 2017
Facebook

 

 

Semesterstart leicht gemacht

 

Tipps, Termine und Services für den erfolgreichen Start ins Wintersemester
 
Für alle, die neu sind im Universum "Universität Wien", hat das Team vom uni:view-Magazin jede Menge Tipps, Tricks und Services gesammelt: Beratung bei Student Point, Kurse des Zentralen Informatikdienstes, Programm des Universitäts-Sportinstituts (USI), Kinderbetreuung, Sprachkurse u.v.m.
 
Lesen Sie mehr in uni:view, dem Online-Magazin der Universität Wien

 

Video zur Anmeldephase

Kontrolle von Voraussetzungen anhand des Prüfungspasses

YouTube-Channel der Universität Wien

 

 

 

 

 

U:SPACE – das neue Portal für Studierende

U:SPACE ist das neue Portal für Studierende der Universität Wien und bietet Ihnen den zentralen Zugang zu allen Services rund um die Organisation Ihres Studiums.

U:SPACE wird Mitte Juni 2015 eingeführt und leitet so die schrittweise Ablöse von UNIVISonline ein.

Erste U:SPACE-Funktionen können Sie bereits ab dem Launch des Portals nutzen, ebenso bestehende UNIVISonline-Funktionen, die in das neue Portal integriert sind. In weiteren Schritten werden bestehende UNIVISonline-Funktionen auch ersetzt und neue Funktionen, insbesondere aus dem Bereich der Studienzulassung, hinzugefügt. Bis zur endgültigen Ablöse von UNIVISonline haben Sie mit Ihrer UserID Zugriff auf beide Portale.

Mehr zu U:SPACE 

 

Neue Anwendungen in U:SPACE ab Mitte Dezember 2015 

U:FIND - das neue Vorlesungs-, Personen- und Organisationsverzeichnis - ist sowohl direkt über ufind.univie.ac.at als auch über U:SPACE erreichbar. Neue Funktionen sind u.a. ein zentrales Suchfeld, iCal, Google Maps und responsive Design.

Die automatische Studienzulassung ermöglicht es aktiven Studierenden, sich per Mausklick in U:SPACE zu einem zusätzlihcen BA- bzw. konsekutiven MA-Studium zuzulassen. Die Rückmeldung erfolgt sogleich in U:SPACE.
Zulassung zu weiteren Studien

SSC Sozialwissenschaften

Universitätsstraße 7 (NIG), 6. Stock, Hauptstiege,
Zi: A628, 1010 Wien

T: +43-1-4277-491 93
F: +43-1-4277-9491
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 18.07.2017 - 10:31