Erweiterungscurricula/Alternative Erweiterungen

Neben Pflicht- und Wahlfächern müssen in den sozialwissenschaftlichen Bachelorstudiengängen Erweiterungscurricula (ECs) absolviert werden. Ein EC ist eine vorgegebene Modulgruppen im Ausmaß von 15 oder 30 ECTS Credits. Fast alle Studienrichtungen bieten ECs an. 

Detaillierte Informationen zu ECs sowie eine Übersicht über alle an der Universität Wien angebotenen ECs finden Sie auf der Seite des Studienservice und Lehrwesens.